About HEAD

History - The Making Of.
Es braucht schon viel, um eine gscheidte Snowboardfirma aufzubauen. Wir kennen die Geschichten von kleinen Brettschmieden, die am Chaos scheiterten. Wir kennen auch die Geschichten der grossen Sport-Multis, die ihre Produkte zwar in die Wirtschaftsnachrichten brachten, aber nie auf den Berg.

Als sich Blax (die kleine Schmiede) im Jahr 2000 mit HEAD (dem Sport-Multi) zusammenschloss, da wussten wir: Wenn wir mit den richtigen Leuten unseren Weg gehen, können wirs schaffen. Auch heute noch ist die ursprüngliche Crew intakt, unser Team ist gewachsen, und unser Equipment ist fortgeschrittener als je zuvor.

Eine Erfolgsgeschichte? Das müsst Ihr entscheiden. Tatsache ist, hinter Head war schon immer viel Momentum, und dieses Momentum wächst mit jeder erfolgreichen Saison weiter.


Philosophy
Bei HEAD Snowboards dreht sich alles um people, innovative und hoch qualitative Produkte. Über unsere Pro-Riders und das H-Team sammeln wir Wissen darüber, was Snowboarder wirklich brauchen. Mit unseren Ingenieuren und Produktionspartnern suchen wir die nächste, intelligentere Technologie. Und zusammen mit Händlern und Schulen stellen wir sicher, dass unsere Erfahrung an die Snowboarder weitergegeben werden.

Wir nennen es den Intelligence Loop: Die Leidenschaft unserer Fahrer trifft auf technologisches Wissen und führt so zu einem besseren Produkt.

Wir behaupten nicht, dass wir gescheidter sind, als Andere. Aber wir arbeiten permanent daran.


Close