FORCE i. KERS

Das FORCE i. KERS ist eine progressive Freestyle-Maschine für jedes Terrain. Es verfügt über ein traditionelles Camber-Profil in einem hochwertigen Directional-Twin-Shape mit einem Setback von 1 cm. Intellifibers verleihen diesem Board das gewisse Etwas. Diese Technologie wurde von der US-Armee entwickelt, um die Rotorblätter von Hubschraubern zu versteifen. Im FORCE i. KERS werden sie eingesetzt, um Energie in Reaktionsfreudigkeit umzuwandeln. Dazu kommt noch ein KERS Chip, der kinetische Energie bündelt, um sie bei Ollies oder kraftvollen Turns wieder freizusetzen. Zusammen mit der Präzision des klassischen Camber-Profils ist das FORCE i. KERS ein perfektes All-Mountain-Board.

details
FahrstilTwin Directional
Zielgruppeexpert
CamberCamba
LengthWaistContactRadiusMed.StanceSetback
14423.7114.07.0521
14924.0115.47.4/22.0/7.4541
15324.5117.77.5/21.6/7.5561
15625.0120.37.8/22.0/7.8581
15925.3124.07.9/22.5/7.9601
16225.5127.08.0/24.0/8.0601

Bindungen: NX FIVE DF
Schuhe: TEAM BOA HYBRID

Bamboo Core
Hier kommt ein leichter Pappelholzkern mit zwei Bambusverstärkungen in der Mitte zum Einsatz. Diese Konstruktion ist robust und garantiert guten Pop.

Basalt Stringers
Basaltfaser ist robuster und leichter als herkömmliche Glasfaser und nicht so spröde wie Carbon. Dadurch können wir leichte, robustere Boards mit einem besseren Flex herstellen.

Camba
Zwischen den Auflageflächen an Nose und Tail weisen die Camber-Modelle eine traditionelle Vorspannung auf. Der Scheitelpunkt der konvexen Base befindet sich in der Mitte des Boards.

KERS Technology
KERS steht für Kinetic Energy Recovery System. Dabei handelt es sich um eine Technologie, die von der Formel 1 übernommen wurde.

Sintered Base
Unser gesinterter Belag überzeugt durch hohe Wachsabsorption und eine dichte Molekularstruktur für überragende Geschwindigkeit.

Twin Directional
Unsere Directional-Twin-Shapes sind nicht nur großartige All-Mountain-Boards sondern auch für den Einsatz im Park oder in der Pipe geeignet.



Close